Ihr Warenkorb
keine Produkte

Widerrufsrecht



 Widerrufsbelehrung / Rücknahmebedingungen


Widerrufsbelehrung

Als Endverbraucher steht Ihnen nach den Vorschriften über Fernabsatzverträge in Bezug auf
die bei uns gekauften Waren ein Widerrufsrecht nach Maßgaben der folgenden Belehrung zu.
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 2 Wochen ohne Angabe von Gründen in
Textform ( Brief oder e-mail ) oder einfach durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist
beginnt frühestens mit dem Zeitpunkt, zu dem diese Belehrung in Textform mitgeteilt worden
ist, nicht jedoch bevor die Ware bei Ihnen eingetroffen ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist
genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:

rb-modelle
Roman Blizniak
Detmolder Str. 159
33175 Bad Lippspringe
Germany
e-mail: info@rb-modelle.de

Im Falle eines wirksamen Widerrufs ist der Kunde verpflichtet, bereits erhaltenen Waren
unverzüglich, spätestens innerhalb einer Frist von 7 Tagen an uns zurückzusenden, zudem
sind die beiderseitig empfangenen Leistungen zurück zu gewähren und gegebenenfalls
gezogenen Nutzen ( z.B. Zinsen ) herauszugeben. Können Sie uns die empfangenen
Leistungen ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren,
müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Die durch die bestimmungsgemäße
Ingebrauchnahme entstandene Verschlechterung bleibt dabei außer Betracht. Darüber hinaus
gilt die Wertersatzpflicht für den Fall, das Sie uns die empfangene Leistung ganz oder
teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren können, bei der
Überlassung von Sachen nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf
deren Prüfung - wie sie etwa in einem Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen
ist. Bei einer Rücksendung aus einer Warenlieferung deren Bestellwert insgesamt bis 40 Euro
beträgt haben Sie die Rücksendekosten zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten
entspricht. Andernfalls erfolgt die Rücksendung auf unsere Kosten und Gefahr.

Rücknahmebedingungen

In folgenden Fällen wird ein Rückgaberecht ausgeschlossen:

Bei Lieferung von Waren,
- die nach Kundenspezifikationen angefertigt werden
( Sonder- und Einzelanfertigungen )
- auf Kundenwunsch außerhalb unseres Angebotes beschafft werden
( Sonderbestellungen )
- in den sonstigen Fällen des § 3 Abs.2 FernAbsG

Vorgehensweise bei Rücksendungen

Setzen Sie sich bitte vor Rücksendung einer Lieferung, aus was für gründen auch immer, erst
mit uns in Verbindung um die Rückabwicklung zu koordinieren und dadurch entstehend
Kosten zu minimieren.

ACHTUNG !

UNFREI zurückgesendete Lieferungen werden nicht angenommen !!!

Gambio GX2 BASIC - Shopsoftware by Gambio.de © 2011